Deich-Deals Logo
In der Stadt Cuxhaven heulen am Mittwochvormittag die Sirenen zu einem Probealarm für den Katastrophenschutz. Foto: Horst Pfeiffer
Probealarm in Cuxhaven: Am Mittwoch heulen die Sirenen

Mit dem Alarm soll geprüft werden, ob die Anlagen alle noch technisch einwandfrei sind. Außerdem sollen der Bevölkerung die Bedeutung der verschiedenen Signale verdeutlicht werden. Deshalb wird es parallel zu den Sirenen Lautsprecherdurchsagen mit entsprechenden Erklärungen geben, teilt die Stadt mit.Vier verschiedene Sirenen

Ab 11 Uhr heulen die Sirenen im Cuxhavener Stadtgebiet. Folgende Signale werden zu hören sein:

11.00 Uhr: Heulton von 12 Sekunden Dauer mit dem Text "Probealarm"

11.02 Uhr: Drei Heultöne von je einer Minute Dauer mit dem Text "Katastrophenalarm, Radio NDR einschalten"

11.07 Uhr: Dauerton von einer Minute Dauer mit Text "Entwarnung"

11.09 Uhr: Heulton von 12 Sekunden Dauer mit dem Text "Probealarm"

Für Rückfragen steht laut Oberbürgermeister Uwe Santjer das Bürgertelefon zur Verfügung, erreichbar unter (0 47 21) 700 160.