Deich-Deals Logo
Drei neue bestätigte Corona-Fälle meldet der Landkreis Cuxhaven am Donnerstag. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Kreis Cuxhaven: Corona-Inzidenzwert jetzt kurz vor Null

Dennoch sinkt der Inzidenzwert für den Kreis Cuxhaven weiter. Am Donnerstag liegt der Wert für die Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner gerade mal bei 1,5 (Vortag: 3,00. Damit nimmt das Cuxland Platz zehn ein in der Rangliste der Landkreise und kreisfreien Städte mit den niedrigsten Inzidenzen. Am [Donnerstag vor einer Woche hatte der Wert noch bei 9,60 gelegen]() und war seitdem immer weiter gefallen.

"Virus zirkuliert nicht mehr so stark"

"Die Lage im Landkreis stabilisiert sich erfreulicherweise weiterhin", erklärt Landrat Kai-Uwe Bielefeld. Auch der in Bremerhaven auf 14,1 gesunkene Inzidenzwert sei ein guter Indikator dafür, "dass das Virus nicht mehr so stark in der Bevölkerung zirkuliert."

[Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.]()

Bielefeld freut sich "über das derzeit schöne Wetter", mahnt aber, dass es wichtig sei, den "Impftermin im Impfzentrum oder auch beim Arzt wahrzunehmen, um das Infektionsgeschehen auch weiterhin einzudämmen".